Warum Mitglied werden?

Eine Tatsache ist für alle sichtbar: Dreieichenhain ist der einzige Stadtteil in Dreieich in dem sich bis heute regelmäßig Kerbborschen präsentieren! Hierauf können alle Haaner stolz sein und damit es so bleibt, bitten wir nach wie vor um tatkräftige und ideelle Unterstützung.

Wer einmal im Hain Kerbborsch war und den Kerbvirus in sich trägt, für den gibt es keinen vernünftigen Grund nicht in die Interessengemeinschaft Haaner Kerbborsche e. V. einzutreten.

Mit nur einem Mitgliedsbeitrag von nur 18.- Euro jährlich unterstützt du den aktuellen Jahrgang. Auch wenn Du (noch) kein Kerbborsch warst, dann werde Mitglied und halte das Brauchtum mit aufrecht. Du trägst dazu bei, dass die Haaner Kerb weiterhin in dieser Form besteht.

Der aktuelle Kerbborschejahrgang bekommt nicht nur aktive Hilfe bei der Vorbereitung und Durchführung der Kerb, sondern es werden auch Hüte, Schärpen, Bembel und der Fahnenstoff gestellt.

Beitrittserklärung zur IG Haaner Kerbborsche e.V.

Download Beitrittserklärung zur IG Haaner Kerbborsche e.V. - 101 kB


Satzung der IG Haaner Kerbborsche e.V.

Download Satzung der IG Haaner Kerbborsche e.V. - 56 kB


Zeit bis zum Bieranstich 2017:

8 Tage - 22 Std. 17 Min.

Neuigkeiten

05.04.2016 Haaner Kerbborsche 2016
Die Haaner Kerbborsche 2016 stellen sich vor.»mehr
08.06.2015 Anfahrt
Dreieichenhain liegt zentral im Rhein-Main-Gebiet zwischen Frankfurt am Main und Darmstadt und ist daher...»mehr
25.04.2016 tonART Dreieich e.V.
Pfingstmontag: „handkäs’ mit chormusik“ – das Chorfest für die ganze Familie »mehr